SC Olpe Neuigkeiten

 

Christopher Bause(rechts) und Julian Schirp gewinnen Olper Tennisnight.


Die frischgebackenen Doppelkreismeister gewinnen im Endspiel gegen Heiko Kemper und Mario Burgard. Wir gratulieren!

 

Acht Doppelpaare spielten am 27. August ab 19.00 Uhr um den Tenniswanderpokal.

Rund 100 Gäste auf der Anlage sahen tollen Tennissport unter Flutlicht. Die laue Sommernacht ließ viele  Olper bis in die Morgenstunden bleiben.

Weitere Fotos in der Bildergalerie!

 

Christopher Bause und Sascha Maas

 


Das Doppel Maas/Bause holt in einer Hitzeschlacht den entscheidenden Punkt beim Heimsieg gegen Antfeld.
Die Olper Tennismannschaft beendet die Saison auf einem guten 3. Platz.
Es wäre mehr drin gewesen Jungs - das wisst ihr!!!

 

Trotzdem Danke für die tollen Matches in dieser Saison.

 

Andreas Vogt

Abteilungsleiter

 

Anita und Detlef Blum spenden zwei Bänke für Tennisanlage

Mit der Spende von zwei neuen Bänken für die Tennisanlage haben Anita und Detlef Blum viele Freunde des Tennissports glücklich gemacht.

"Eingeweiht" wurden die neuen Sitzmöglichkeiten während der Tennisnight. Auf dem Foto die beiden Spender bei der Sitzprobe.

 

 

Das neue Gerätehaus auf der Tennisanlage des SCO ist dank der Mithilfe von Zimmermann Daniel Stump aus der Tennisabteilung und seiner Truppe am 09. Juli aufgestellt worden.
Damit ist im Tennisheim Platz geworden für einen kleinen Umkleideraum mit WC, was dringend für den Spielbetrieb und für Vermietungen erforderlich war.
Das neue, schicke Holzhaus wird am 27.8. Bei der Oper Tennisnight seiner Bestimmung übergeben.
Vielen Dank nochmal an alle Helfer!

Andreas Vogt

 

 

Detlef Blum, ein Urgestein des SC Olpe, feierte seinen 70-ten Geburtstag.

 

Die Tennisabteilung organisierte für Detlef zu seinem 70-ten Geburtstag eine kleine Geburtstagsfeier am Tennisheim. Das Geburtstagskind war sichtlich überrascht und  seine Freude riesengroß. 

Seit Gründung der Tennisabteilung 1992 ist er dort immer am Ball. Anfangs als aktiver Spieler, inzwischen bei vielen Aktivitäten rund um den Tennisball. 

In den Zeiten vor dem Tennis war er als Fußballer in unserer AH-Mannschaft aktiv.

Sein gesamter Einsatz für den SCO war immer von Idealismus geprägt.

Herzlichen Glückwunsch Detlef.