SC Olpe Neuigkeiten

 

 

 

Hallo Fußballfans,

die EURO 2016 steht vor der Tür.

Aus diesem Anlass haben wir unter dem Motto "Europa spielt und Olpe tippt"  eine Online-Tipprunde unter

https://www.kicktipp.de/olpe-em2016/

eingerichtet, die auch bequem per Smartphone App zu bedienen und einzusehen ist. Jeder, der Lust hat, kann sich dort anmelden. Die Teilnahme für die komplette EM beträgt 10 € und kann bei Mario Burgard, Jörg Gerke oder per ÜberweisungDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an den SC Olpe  entrichtet werden.

In die Wertung kommen nur Teilnehmer, die vor dem 10. Juni die Startgebühr  bezahlt haben.

50% der Einnahmen werden an die 3 besten Tipper nach dem Finale ausbezahlt.

25% der Einnahmen bekommt die Olper Jugendfeuerwehr

25% der Einnahmen bekommt die Fußballabteilung des SC Olpe

Die genauen Spielregeln und weitere Details findet Ihr auch unter https://www.kicktipp.de/olpe-em2016/

Und los geht´s.

Viel Spass und viel Glück!!

 

Während der diesjährigen Generalversammlung konnte der Vorsitzende Benno Bohne Herbert Horstmann für 50 - jährige Vereinstreue auszeichnen. Herbert war aktiver Fußballer in den 70-er Jahren. Bis heute ist er weiterhin in mehreren Vereinen Olpes aktiv. Sein privates Steckenpferd ist die Internetseite "unser Olpe", auf der es viele interessante Informationen rund um unseren Ort zu lesen gibt.

Bei den Wahlen wurde Peter Neutzler zum 2. Vorsitzenden und Mario Burgard zum 1. Kassierer gewählt.

Außerdem wurde ein Investitionsplan für unsere Sportanlage verabschiedet, der in den nächsten Jahren umgesetzt werden soll.

 

 

 

Die Sportvereine, ihre Sportler und ihre Fans sind ein wichtiger Teil der demokratischen Gesellschaft.

Sport überwindet Grenzen und verbindet Menschen. In Deutschland finden im Amateur- und Profibereich jede Woche unzählige Sportveranstaltungen statt, die Millionen Menschen als Sportler und als Zuschauer zusammenführen. In dieser starken Sportfamilie stehen gegenseitiger Respekt, Teamgeist und Solidarität an erster Stelle - unabhängig von Glaube, Herkunft, Hautfarbe oder sexueller Identität.

Wir sehen deshalb nicht tatenlos zu, wenn Hetze und Gewalt gegen Flüchtlinge, Migranten und andere Minderheiten zunehmen. Deshalb unterstützen wir die diesjährigen „Internationalen Wochen gegen Rassismus“. Wir fordern alle Sportbegeisterten auf, sich ebenfalls in diesem Sinne zu engagieren - denn ein bisschen Menschenwürde gibt es nicht:

Wir stehen zusammen – gegen Rassismus und für 100% Menschenwürde!

 

 

Seit einiger Zeit leben in Olpe 14 Flüchtlinge aus verschiedenen Kriegsgebieten dieser Welt.

Aus diesem Anlass haben sich die Olper Bürger dazu entschlossen, diese Menschen durch eine Spende  willkommen zu heissen und zu unterstützen, um ihren Alltag etwas zu erleichtern.

Beim PFIFF Sport Champion Masters des SC Olpe wurde die Spende vom Ortsvorsteher Siegfried Lutter unter dem Beisein Olper Vereinsvertreter übergeben.

Drei Vertreter der "Neubürger" nahmen die Spende mit großer Freude an. Einer von ihnen nahm  sich sogar das Mikrofon und sagte: "Danke Olpe".

Die drei Herren nahmen danach noch eine ganze Weile interessiert am Geschehen in der Halle teil und waren sichtlich begeistert.

Wir wünschen uns, das dieser Schritt der Beginn einer längerfristigen Integration in unserem Dorf ist.

 

Hier ein Kurzfilm dazu. 

 

 

 

 

Liebe Sportfreunde/innen,

Sport ist im Verein am schönsten!

Dies ist nicht nur ein alt bekannter Slogan, es steckt auch viel Wahrheit darin.

Wir haben hier einmal eine Übersicht der Sportangebote unseres Sportclubs erstellt. Schau ´mal rein. Vielleicht können wir dein Interesse wecken, und dich für eines der Angebote begeistern.

 

Hier die Übersicht.